Interessen

Ernährung u. Hauswirtschaft

Berufsvorbereitung

Wir bereiten Sie auf eine berufliche Ausbildung im Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft vor. Sie lernen Tätigkeiten in Küche und Service kennen und probieren vieles selber aus. Sie kochen Menues, gestalten Tischdekorationen und bedienen Gäste. Aber, Sie haben auch fachtheoretischen Unterricht, beispielsweise zu gesunder Ernährung und Hygiene.

Fachpraxisunterricht

Im Fachpraxisunterricht werden Sie:

  • Nationale und internationale Speisen, Getränke und Gebäcke auswählen, planen, zubereiten und servieren
  • Die Tische im Lehrerbistro „Café Sonne“ gestalten und dekorieren
  • Den Service und die Bedienung von Gästen im Lehrerbistro „Café Sonne“ übernehmen

Das erwartet Sie im Schwerpunkt Ernährung und Hauswirtschaft

  • Sie verarbeiten allein und im Team die unterschiedlichsten Lebensmittel und bereiten daraus vielfältige Speisen und Menüs zu
  • Sie planen Ihre Arbeitsabläufe und berechnen die benötigten Mengen
  • Sie gestalten und dekorieren Tische im Lehrerbistro „Cafe Sonne“
  • Sie bedienen Gäste und servieren die selbst hergestellten Menüs
  • Sie verkosten und beurteilen ihre Menüs und reflektieren ihre Arbeit
  • Sie erhalten den Gesundheitsausweis vom Gesundheitsamt (§ 43 Infektionsschutzgesetz), den Sie in Praktikums- und Ausbildungsbetrieben dieses Berufsfeldes vorlegen können.

Qualifizierungsbaustein

Erwerb eines Qualifizierungsbausteins durch Praktika und Erwerb der beruflichen Grundbildung im Schwerpunkt

Stundentafel

Anforderungsprofil oder Neigungen

Für diesen Bereich sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wenn Sie gerne kochen und backen und außerdem gerne mit anderen Menschen im Team arbeiten, ist dies genau das richtige Berufsfeld für Sie!

Ziele

  • Sie entwickeln Ihre Stärken und Fähigkeiten
  • Sie finden heraus, was Sie für einen Beruf lernen möchten
  • Sie lernen das Berufsfeld kennen

Praktikum

Mehrere ausführliche Betriebspraktika, die die Anwendung des Gelernten ermöglichen und die Suche nach einem Ausbildungsplatz erleichtern.

Alle Inhalte werden sowohl praktisch als auch theoretisch vermittelt. Zusätzlich zu den Fachthemen trainieren wir Kommunikation und Teamarbeit. 

Lernfeldunterricht

Folgende Lernfelder erwarten Sie:

  • Produktentwicklung und Arbeitssicherheit (120 Std.)
  • Produktbeurteilung (120 Std.)

 Sie werden in beiden Lernfeldern fachtheoretische Inhalte im Unterricht kennen lernen. Anschließend setzen Sie das gelernte in die Praxis um. Dafür steht wöchentlich ein Unterrichtstag  mit 7 Unterrichtsstunden zur Verfügung. 

Kenntnisse/Fertigkeiten

  • Auswahl von Lebensmitteln
  • Gestaltung des Arbeitsplatzes
  • Vor- und Zubereitung von Speisen, Getränken und Gebäcken
  • Gestaltung, Dekoration und Service
  • Hygieneregeln und Unfallverhütung
  • Umweltschutz und Abfallvermeidung
  • Reflexion von Arbeitsabläufe
  • Kommunikation und Teamarbeit

 

 

Tätigkeiten im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft gibt es nicht nur in der Gastronomie sondern auch im Lebensmittelhandwerk, in Hotels und Tagungshäusern, Einrichtungen im sozialen und pflegerischen Bereich wie Kindertagesstätten, Behinderten- und Altenpflegeeinrichtungen und Krankenhäusern aber auch in privaten Haushalten.

Ausbildungsberufe im Berufsfeld

  • Bäcker/in
  • Fachkraft im Gastgewerbe
  • Fachmann/-frau für Systemgastronomie
  • Fachpraktiker/in Hauswirtschaft
  • Fachpraktiker/in Küche
  • Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk
  • Fleischer/in
  • Hauswirtschafter/in
  • Koch/Köchin

Das können Sie erreichen:

  • Abschlusszeugnis der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung
  • Hauptschulabschluss
  • Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Zertifikat berufliche Basisqualifikationen
  • Zeugnis / Zertifikat Qualifizierungsbaustein
  • Zugang zum Besuch der Berufsfachschule
  • Zugang zu einem Ausbildungsplatz

 

 

Folgende Informationen können Sie downloaden:

Kontaktpersonen für die Berufsvorbereitung

Abteilungsleiterin

Frau Eva Schlosser

Kontakt

Sprechzeiten: Mi., 09:40-11:25 Uhr

Telefon: +49 6631.9670-375

Koordinatorin

Frau Carmen Naumann