"Ich finde es gut, dass wir gezeigt bekommen, wie man mit Werkzeug richtig umgeht. Ich arbeite jetzt viel genauer!"
 

Daniel Kurz, BF Metalltechnik

NEWS

 

Angehende Maßschneiderinnen der Max-Eyth-Schule nähten Kostüme für eine Filmproduktion

» weiterlesen

Oberhessische Zeitung vom 09.04.2015

» weiterlesen

Beitragsbild

Zum 10. Mal besuchten Peter Kratz und Hildegard Jaschinski von der Max-Eyth-Schule Worcester in England, um Studierende der Fachschule Sozialwesen – Fachrichtung Heilerziehungspflege im Praktikum zu besuchen, sich über neue Bildungsangebote des Heart of Worcester College zu informieren und an einem...

» weiterlesen

Die Ökotrophologin gibt dem Fachbereich Hauswirtschaft an der Max-Eyth-Schule ein modernes pädagogisches Profil.

» weiterlesen

Unmittelbar nach den Osterferien konnte die von der Schülervertretung in Eigenregie geplante und durch die schuleigene Finanzierung der Max-Eyth-Schule über den Förderverein und die Elternspende realisierte neue Terrasse bei herrlichem Frühlingswetter eröffnet werden. Auf dem Sonnendeck bieten sich...

» weiterlesen

Max-Eyth-Schule Gesundheits-Leistungskurs bei der Beratung über den „Honigsüßen Durchfluss“

» weiterlesen

Ein Feuerwerk aus Farben überraschte die Besucher der Modenschau an der Europa-Max-Eyth-Schule in Alsfeld. Unter dem Motto „your colour- your style“ präsentierten 48 Maß- und 9 Modeschneiderinnen sowie 4 BZB Schüler selbst entworfene und geschneiderte Modelle und dies in den je eigenen Farben.

» weiterlesen

Alsfeld (KD). Der Biologie-Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen Gymnasiums der Max-Eyth-Schule nahm unter Leitung von Roman Quäl an einem Molekularbiologischen Praktikum von Science-Bridge mit dem Thema „Fingerprinting“ teil

» weiterlesen

Einen erkenntnisreichen Tag erlebten 20 Mädchen und Jungen der Dinogruppe der ev. Kindertagesstätte "In der Krebsbach" am vergangenen Montag. Studierende der Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege begleiteten sie in den Stadtpark "In den Erlen", wo spannende Aktionen auf die...

» weiterlesen

ALSFELD (aep). So viele Zuhörer hat Mathias Blacha im Alltag wohl kaum, aber diesmal lauschten gleich mehr als 300 Schülerinnen und Schüler den Kommandos des 17-Jährigen: “Wir  beugen uns vor!” Oder auch: “Und jetzt die Schultern kreisen!” Man kichert und lacht, aber macht mit, und darauf kam...

» weiterlesen