"Innovation, Kreativität, Kollegialität und Kooperation! Das macht die Max-Eyth-Schule besonders!"
 

C. Galetzka, Schulleiterin

NEWS

 

Max-Eyth Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BZB) verabschiedet

» weiterlesen

Handwerk, Technik, Pädagogik und die Bereitschaft, sich auf neue berufliche Herausforderungen einzulassen, mit dieser Mischung haben die Studiendirektoren Jürgen Lauber und Volker Weyandt die Max-Eyth-Schule in den vergangenen Jahren geprägt.

» weiterlesen

Beitragsbild

Für fünf Auszubildende in der Hauswirtschaft endete mit der Übergabe der Zeugnisse die gemeinsame Berufsschulzeit an der Max-Eyth-Schule in Alsfeld. Vor den kritischen Augen der Prüferinnen vom Prüfungsausschuss der IHK hatten die Auszubildenden zuvor ihre praktische Abschlussprüfung zum/r...

» weiterlesen

Nach dem großen Erfolg des Pilotprojekts vor drei Jahren hatten nun die Auszubildenden zum/zur Hauswirtschafter/in an der Max-Eyth-Schule Alsfeld wiederum die Möglichkeit, an einer Zusatzqualifikation im Bereich „Eventmanagement in der Hauswirtschaft“ teilzunehmen. Diese fand vor kurzem wieder...

» weiterlesen

Lamas

Am Ende ihrer Ausbildung an der Fachschule Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege der Max-Eyth-Schule in Alsfeld machten die Studierenden der Klasse 02FSSW an ihrem letzten Unterrichtstag eine neue Erfahrung in tiergestützter Pädagogik, die mittlerweile zu einem festen Modul in der...

» weiterlesen

… so lautete das Motto der Beweger-Gruppe, der Klasse 11FOS Gesundheit der Beruflichen Schulen der Max-Eyth-Schule - Alsfeld, für das bevorstehende Projekt der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung: „Dein Rücken, dein Leben“.

» weiterlesen

Bürgermeister begrußt Schüler aus slowakischer Partnerstadt Spisska Nova Ves Oberhesssische Zeitung vom 16.06.2015

» weiterlesen

Viele junge Flüchtlinge, die in der Region ankommen, sind schulpflichtig. Sie lernen an der Max-Eyth-Schule neben Deutsch auch Englisch, Mathe und das politische System Deutschlands kennen. In der „Pausenoase“ stellen sie ihre Herkunftsländer vor.

» weiterlesen

Mit Fragen zur kognitiven Entwicklung und Kommunikation in Erziehungssituationen oder Modellernen setzten sich die 21 Abiturientinnen und Abiturienten des Schwerpunktes Pädagogik bei ihrer schriftlichen Abiturprüfung auseinander.

» weiterlesen

Ein pechschwarzer Himmel und unter einem dünnen blauen Band die Erde mit deutlich sichtbarer Krümmung. Die Begeisterung bei den Schülern und Lehrern des Kurses "Cansat" in der Fachoberschule der Max-Eyth-Schule war gross, als die ersten Bilder des geborgenen Wetterballons auf dem Laptop zu sehen...

» weiterlesen