Textiltechnik und Bekleidung

Übersicht

Typische Inhalte im Berufsfeld Textiltechnik und Bekleidung

  • Auswählen textiler Materialien
  • Zuschneide-, Näh- und Bügeltechnik
  • Entwerfen und Gestalten von Bekleidung
  • Schnittkonstruktion
  • Planung und Fertigung
  • Arbeitsvorbereitung und Kalkulation

Schulformen im Berufsfeld Textiltechnik und Bekleidung an der Max-Eyth-Schule

  • Berufsvorbereitung: Vorbereitung auf eine Ausbildung z. B. im Textilbereich
  • Berufsschule: Ein- oder mehrmaliger Besuch pro Woche in Verbindung mit einem betrieblichen Ausbildungsplatz z. B. in einem Maßschneideratelier oder in einem Produktionsbetrieb in der Bekleidungsindustrie
  • Berufsfachschule: Ausbildung zum/zur Maßschneider/-in in den Schneiderwerkstätten der Max-Eyth-Schule mit abschließender Gesellenprüfung

Anforderungsprofil

Für alle handwerklichen oder industriellen Bekleidungsberufe sollte man folgende Begabungen besitzen:

  • Fingerfertigkeit und Geduld
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Kreativität
  • modisches Gespür
  • zeichnerisches Talent
  • aber auch logisches und mathematisches Denken

Sie besitzen einen Ausbildungsvertrag mit einem Betrieb?

Sie besitzen einen oder keinen Hauptschulabschluss?