Aktuelles

Vorstand erneuert

Ein Stabwechsel erfolgte beim Verein zur Förderung der Beruflichen Bildung an der Max-Eyth-Schule

In seiner Mitgliederversammlung wählte der Förderverein der Max-Eyth-Schule einen neuen Vorstand. Zum Ende des Schuljahres scheidet der amtierte Vorsitzende Dr. Christoph Stüber aus dem Schuldienst aus und legt damit gemäß der Satzung die Funktion des Vorsitzes nieder. Über 20 Jahre hatte er dieses Amt inne und gestaltete das Schulleben und die Vereinsaktivitäten. Durch einen Wechsel der Dienststelle musste auch der langjährige Schatzmeister Stephan Hanisch, der seit über zehn Jahre im Verein Verantwortung trug, aus dem Vorstand ausscheiden.

In seinem Tätigkeitsbericht legte Dr. Stüber die wichtige Rolle des Vereins in der Max-Eyth-Schule dar. Der Verein betreibt die Schülercafeteria und ist in Zusammenarbeit mit dem Qualitätszirkel Gesunde Schule für die Pausenverpflegung verantwortlich. Ausgeführt wird diese Aufgabe durch unsere Fachkraft für Hauswirtschaft Nishan Singh, der in Zusammenarbeit mit Bäckermeister Dirk Neumann für gesunde und schmackhafte Verpflegung sorgt.

Im Fördervereinsbüro werden die Finanzen des Vereins geordnet und weitere Schulprojekte werden durch die Büroleiterin und Vorstandsassistentin Monika Schander geführt. Der Verein ist weiterhin Träger der sozialpädagogischen Betreuung in den beiden Vogelsberger Berufsschulen für die InteA-Maßnahme (Integration durch Anschluss und Abschluss) des Hessischen Kultusministeriums. Als Träger der Weiterbildungsmaßnahme zum staatlichen geprüften Techniker Mechatronik kooperiert der Förderverein bereits seit Jahrzehnten mit der Studiengemeinschaft Darmstadt, SGD.

Dass die Finanzen geordnet sind und auf soliden Füßen stehen, davon konnte der stellvertretende Schatzmeister Dirk Neumann die Versammlung überzeugen. Die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.

Bei der Ergänzungswahl des Vorstandes wurde Agrarwissenschaftler Lukas Henke einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Er hat sich bereits seit mehreren Wochen intensiv mit der Vorstandsarbeit auseinandergesetzt und sich auf die Amtsübernahme vorbereitet. Melanie Boppert kandidierte für die Position der Schatzmeisterin und wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Damit kann die wichtige Aufgabe, die der Förderverein in unserer Schule hat, weitergeführt werden. Mit den besten Wünschen für die Amtsführung schloss Dr. Stüber seine letzte Mitgliederversammlung.

Der neue Vorstand v.r.n.l. Stellv. Vorsitzende Susanne Schäfer, Vorstandsassistentin Monika Schander, Stellv. Schatzmeister Dirk Neumann, Schriftführerin Franziska Geisel, Vorsitzender Lukas Henke, Stellv. Schriftführerin Sara Obenhack, Schatzmeisterin Melanie Boppert.