Aktuelles

Archiv

2005

Ausdehnung der Übernachtungskapazität in diesem Schuljahr nicht notwendig

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung sprachen sich die Mitglieder einstimmig dafür aus, die Übernachtungskapazitäten in diesem Schuljahr nicht zu verändern. Noch im Frühjahr hatte die Ankündigung weiterer Landesfachklassen die Notwendigkeit erzeugt, mehr Übernachtungsplätze zur Verfügung zu stellen. Die Anmietung des ehemaligen Frauenhauses in Altenburg war mit der Kreisverwaltung schon vertragsreif. In den Sommerferien wurde bereits die Belegung geplant und die Räumlichkeiten bezugsfertig hergerichtet. Mit Schuljahresbeginn zeigte sich jedoch, dass die Schülerzahlen weit hinter den Erwartungen der Schulleitung zurückblieben und die vorhanden Übernachtungsplätze ausreichen.