Techn. Betriebswirtschaft

Fachschule

Kenntnisse und Kompetenzen

Der Unterricht vermittelt Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Managementkompetenz und orientiert sich dabei an dem individuellen Bedarf der Studierenden. Die Entwicklung von Fach- und Führungskompetenzen soll die Absolventen für Aufgaben im mittleren Management oder auf eine unternehmerische Selbstständigkeit vorbereiten.

Da die allgemeinbildenden Fächer bereits über den Abschluss als "Staatlich geprüfter/r Techniker/in" anerkannt sind, müssen sie nicht noch einmal unterrichtet werden. Der Unterricht konzentriert sich deshalb auf den fachrichtungsbezogenen Bereich (Lernfelder).

Projektarbeit

In einer Projektarbeit setzen Sie Ihre in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse in der Praxis um. Sie bearbeiten in kleinen Teams eine betriebliche Problemstellung und stellen dabei ihre sozialen, organisatorischen und fachlichen Qualifikationen unter Beweis.

Lernfelder

Lernfeld 1: 80 h
Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren und Kunden bei der Finanzierung beraten

Lernfeld 2: 80 h
Beschaffungsprozesse im Rahmen gesamtwirtschaftlicher Zusammenhänge planen, steuern und kontrollieren

Lernfeld 3: 120 h
Leistungserstellungsprozess marktorientiert planen, steuern und die Qualität der Prozesse gewährleisten

Lernfeld 4: 120 h
Unternehmensziele entwickeln und organisatorisch umsetzen sowie Investitionen planen

Lernfeld 5: 120 h
Wertströme und Werte erfassen, Wertschöpfungsprozesse analysieren und beurteilen, den Unternehmenserfolg ermitteln und den Jahresabschluss analysieren

Projektarbeit: 80 h