Techn. Betriebswirtschaft

Fachschule

Die einjährige Weiterbildung richtet sich an Staatlich geprüfte Techniker/ Technikerinnen, die ihre Kenntnisse im Bereich der Betriebswirtschaft stärken und vertiefen wollen. Steigen Sie in der betrieblichen Hierarchie auf, so werden von Ihnen neben den technischen zusätzlich betriebswirtschaftliche Kompetenzen erwartet. Durch diese Weiterbildung erwerben Sie die Kompetenzen, die Sie für eine berufliche Position im mittleren Management qualifizieren.

Unser Leitbild

  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Lernen und Arbeiten
  • Enge Verzahnung von Theorie und Praxis, Betrieb und Schule
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Lernfeldübergreifendes Lernen

Ausbildungsform

Teilzeitform: Dauer 2 Semester (= 1 Jahr), jeweils freitags und samstags.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Staatlich geprüften Techniker/-in.
  • Sie interessieren sich für wirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge in Ihrem Betrieb.
  • Sie sind engagiert und wollen beruflich mehr erreichen.

Berufliche Perspektiven

Der nachhaltige Erfolg von Unternehmen im technischen Sektor wird heute nicht nur von ihrem technischen Knowhow, sondern zunehmend auch von ihrem betriebswirtschaftlichen Handeln bestimmt. Der erfolgreiche Abschluss in der "Technischen Betriebswirtschaft" eröffnet daher zusätzliche Karriere-Chancen auf dem Arbeitsmarkt. 

Abschluss

Mit erfolgreich abgelegter Prüfung schließen Sie diese aufbauende Weiterbildung als Staatlich geprüfte/r Techniker/in - Fachrichtung Technische Betriebswirtschaft ab.