Schulform

Berufsschule

Bekleidungsberufe an der Max-Eyth-Schule

An der Max-Eyth-Schule findet der Berufsschulunterricht für vier Bekleidungsberufe aus dem Berufsfeld Textiltechnik und Bekleidung statt. Man benötigt einen Ausbildungsplatz in einem Betrieb und besucht dann für mindestens einen Tag in der Woche den Berufsschulunterricht.
Die Max-Eyth-Schule bietet für die beiden Handwerksberufe Maßschneider/-in Schwerpunkt Damen und Änderungsschneider/-in sowie für die industriell ausgebildeten Berufe Modenäher/-in und Modeschneider/-in den Berufsschulunterricht an.