Schulform

2-jährige Höhere Berufsfachschule Sozialassistenz

Praxisbezug

Motivierte Lehrer, hervorragend ausgestattete Fachräume und ein an den Anforderungen des Berufslebens orientierter Unterricht: Dies bietet Ihnen die Höhere Berufsfachschule an der Max-Eyth-Schule. Projekte, Messebesuche und Workshops mit externen Referenten runden das Unterrichtsangebot ab.

Wir leben Europa!

Während der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit Praktika in verschiedenen europäischen Ländern zu absolvieren und so andere Kulturen kennen zu lernen. Als Europaschule können wir diese Praktika finanziell unterstützen.  

Bei unserem Kooperationspartner, der Europäischen Akademie Otzenhausen, führen unsere Auszubildenden einwöchige Trainings zur interkulturellen Kommunikation gemeinsam mit Auszubildenden aus anderen Ländern durch.  

Der Europäische Computerführerschein und international anerkannte Fremdsprachenzertifikate öffnen Ihnen Perspektiven auf dem europäischen Arbeitsmarkt.

Ausbildungsförderung

Während der Ausbildung in der Höheren Berufsfachschule können Sie Ausbildungsförderung (BAföG) beziehen.