Sozialwesen und Pädagogik

Zweijährige Berufsfachschule

Wir wollen dir in der Berufsfachschule Sozialpädagogik/Sozialpflege die Chance geben, dich auf eine Berufsausbildung im sozialen Bereich vorzubereiten. Zudem bereitest du den mittleren Abschluss vor, der einen Besuch weiterführender Schulen wie höhere Berufsfachschule, Fachoberschule oder berufliches Gymnasium ermöglicht.

Ausbildungsinhalte und Ziele

Die zweijährige Berufsfachschule Sozialpädagogik vermittelt fachliches Grundwissen für sozialpädagogische und pflegerische Berufe.

Welche Interessen und Neigungen solltest Du mitbringen?

Du solltest offen auf Menschen zugehen können, Toleranz, Hilfsbereitschaft, Engagement und Einfühlungsvermögen mitbringen und Spaß am Werken und Gestalten, Kochen, Musizieren und Spielen haben.