Elektrotechnik | Mechatronik

Elektroniker für Geräte und Systeme

Berufsbeschreibung

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme steuern und überwachen Abläufe in der Herstellung und Instandhaltung von informations-­ oder kommunikationstechnischen Geräten. Sie erstellen Fertigungsunterlagen, richten Fertigungs-­ und Prüfmaschinen ein und wirken bei der Quali­tätssicherung mit.

Darüber hinaus kümmern sie sich um die Beschaffung von Bauteilen sowie Be­triebsmitteln und unterstützen Techniker/innen oder Ingenieure bzw. Ingenieurinnen bei der Umset­zung von Aufträgen. Sie installieren und konfigurieren Programme oder Betriebssysteme, prüfen Kom­ponenten, erarbeiten Gerätedokumentationen oder erstellen Layouts. Auch die Instandsetzung fällt in ihren Aufgabenbereich.